SEVEN - I am many

15. und 16. November 2019, 20:00 Uhr - Halle 2 im Rahmen des SOZO Herbst TANZ Highlight

A Production von - SOZO visons in motion DANCE Co.

Konzept / Choreografie: Deborah Smith-Wicke
Komposition, Tanz und Performance: Lia Beuchat, Florian Heiml, Zaneta Kesik, Seung Ju Lee, Chiara Leonardi, Sini Rautjoki, Huong Tran Thi Tam
Musikalische Leitung: Olaf Pyras
Kostüme: Michaela Kirschberger
Assistenz: Iria Arenas, Kim Kanwischer

In der Partitur in drei Sätzen "SEVEN - I am many" setzen sich die Künstler*Innen mit der Adaptierung und Transformierung der menschlichen Persönlichkeit auseinander. Basierend auf den 7 Elementen und den 7 Tiere des Quan Dao Kung-Fu beschreibt das Ergebnis dieser ungewöhnlichen Bewegungsrecherche unsere erstaunliche Fähigkeit zu zeigen, wie wir sind und wie wir gegebenenfalls zu sein haben - dem Chamäleon gleich, das mit seiner Umgebung verschmilzt oder aus der Masse hervortreten kann.
Der Moment des "Ich bin nicht die Person, für die du mich hälst" steckt voller Geheimnisse, Überraschungen und Leidenschaft, genauso wie Verrat und Verschwörung.

Gefördert von: Kulturamt der Stadt Kassel / SOZO visions in motion e.V. / Quan Dao Akademie e.V. / Sponsoren Doppelhorn / Wolfgang Zipfel Stiftung

Eintritt: 15,-€ / Erm 10,-€

Reservierung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

_______________________________

SOZO Herbst TANZ Highlight - 3 Stücke

15. und 16. November 2019, 19:30 Uhr  - Halle 2 Grüner Weg 15-17, 34117 Kassel

In einem gemeinsamen Tanzabend zeigt der SOZO-Nachwuchs sein Können! Die Studierenden aller drei Jahrgänge der Berufsfachschule für Zeitgenössischen Bühnentanz werden in zwei kurzen Stücken von Agostina D’Alessandro und Eldad Ben Sasson zu sehen sein. Im Anschluss präsentieren die Tänzerinnen der SOZO visions in motion DANCE Co., die aus SOZO Absolvent*innen besteht, ihr neues Stück »SEVEN – I am many«. 

Stücke von: Eldad Ben Sasson, Agostina D’Alessandro, Deborah Smith-Wicke 

Performance: Studierende der Berufsfachschule und Tänzer*innen der DANCE Co. 

Eintritt: 15 Euro | erm. 10 Euro

Reservierung: www.sozo-vim.de | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

"SEVEN - I am many" - Gefördert von: Kulturamt der Stadt Kassel / SOZO visions in motion e.V. / Quan Dao Akademie e.V. / Sponsoren Doppelhorn / Wolfgang Zippel Stiftung

 _______________________________

 

SOZO visions in motion Berufsfachschule für Zeitgenössischen Tanz

Jour Fixe – Open Stage

Mi 27. 11. 2019 | 18 Uhr | SOZO Halle 2 Grüner Weg 15–17

Four Fixe ist ein offener Abend für die StudentInnen von SOZO visions in motion, um ihr choreografisches und kompositorisches »work in progress« auf der Bühne vorzustellen.

Von Studierenden für Studierende der Berufsfachschule gestaltet, richtet sich die Open Stage darüber hinaus an alle, die Interesse daran haben, die künstlerische Entwicklung der Studierenden zu verfolgen.

Nach den Aufführungen gibt es eine Feedback- und Diskussionsrunde.

Eintritt frei

 

Zum Seitenanfang